Dragasias Olivenöl-100% Koroneiki

16,99 

Dragasias Olivenöl-100% Koroneiki 2022. Neue Ernte! Limitierte Auflage.
Sortenreines Olivenöl aus der Koroneiki- Olive. Frisch, herb-fruchtig mit leicht bitterem und scharfem Abgang.
Jahrgangsernte ohne jegliche Beimischungen und Verschnitte. Säuregehalt bei Abfüllung: 0,15 %. Erzeugt ausschließlich aus den eigenen und selbstgeernteten Koroneiki-Oliven.

GUARANTEED SAFE CHECKOUT
  • Visa Karte
  • MasterCard
  • American Express
  • Discover Card
  • PayPal
zurück zur Übersicht Artikelnummer: 4270002795624 Kategorie:

Beschreibung

Natives Olivenöl Extra.
Sortenreines Olivenöl aus der Koroneiki-Olive, intensiv fruchtig mit leicht bitterem und scharfem Abgang. Unsere Oliven werden sorgfältig von Hand geerntet, aussortiert und innerhalb weniger Stunden zu einer modernen Olivenölmühle unseres Vertrauens gebracht. Dort wird das Olivenöl schonend durch Kaltextraktion erzeugt. Unsere selbst angelegten Olivenhaine befinden sich in der Region Pieria bei Sfendami, dem Heimatdorf unserer Mutter. Wir verzichten beim bewirtschaften der Olivenhaine streng auf chemische Dünger und Pestizide unter der Aufsicht von Bio-Hellas und befinden uns in der Übergangsphase zur Bio-Zertifizierung.

Jahrgangsernte ohne jegliche Beimischungen und Verschnitte.
Säuregehalt bei Abfüllung: 0,15 %

 

Geschmack
Fruchtiges Olivenöl mit leicht bitterem und scharfem Abgang.

 

Passt zu…
Unser extra natives Olivenöl eignet sich hervorragend für mediterrane Gerichte, als Krönung von Salaten, zu Gegrilltem oder zu Vorspeisen. Auch zum Kochen, Backen und Schmoren ist unser Olivenöl bestens geeignet.

 

Ernte & Herstellung
Wir ernten die Koroneiki-Oliven ausschließlich per Hand. Mit Hilfe kleiner Rechen werden sie vorsichtig von den Ästen gestreift, um die Oliven nicht zu beschädigen. Unter den Bäumen werden Netze ausgelegt, um die Oliven aufzufangen und Bodenkontakt zu vermeiden.

Wir achten darauf, dass nur saubere und unbeschädigte Früchte verwendet werden.

Um die Unversehrtheit der Oliven zu gewährleisten, werden sie in spezielle Behältnisse gefüllt, in denen sie vor Sonnen- und Hitzeeinwirkung geschützt sind. Nach der Ernte werden sie schnellstmöglich in unseren Kühlraum befördert, um die Temperatur niedrig zu halten und den Gährungsprozess zu verzögern. Dadurch bleibt die hohe Qualität der Oliven erhalten.

Innerhalb weniger Stunden werden sie dann in lutdurchklässigen Kisten zur Olivenmühle  unseres Vertrauens gebracht.

Dort werden sie von Blättern und Zweigen befreit, gewaschen, gewogen und mit den Kernen zerkleinert und zu Brei verarbeitet. Die Olivenmasse wird schonend “geknetet”, wodurch das Öl austritt. Die Temperatur in der Masse darf 27 °C nicht überschreiten.

Durch die nachfolgende Kaltextraktion wird daraus das unbehandelte Olivenöl gewonnen. Dabei wird durch Zentrifugieren die Flüssigkeit von den festen Bestandteilen (Kerne, Fruchtfleisch) getrennt. Das Öl trennt sich zudem vom wasserhaltigen Teil der Flüssigkeit.

Im Anschluss wird das Olivenöl für den Transport in unseren Abfüllbetrieb in spezielle Behälter gefüllt.

Dort wird das Olivenöl gefiltert, in unsere Flaschen abgefüllt und etikettiert.

 

Nährwertangaben pro 100ml
Brennwert/Energie 3449 kj /824 kcal
Fett 91,6 g
davon gesättigte Fettsäuren 14,8 g
einfach ungesättigte Fettsäuren 70,9 g
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 5,9 g
Kohlenhydrate 0g
davon Zucker 0g
Eiweiß/Protein 0g
Salz 0g